Hydraulic Units with up to 4,000 bar

Bei diesem Hydraulikaggregat wird der Druck durch eine pneumatisch angetriebene Kolbenpumpe erzeugt: es ist kein elektrischer Anschluss erforderlich. Dabei wird der gewünschte Betriebsdruck mittels Druckminderer auf der pneumatischen Antriebsseite eingestellt. Aus einem definierten Übersetzungsverhältnis ergibt sich der jeweilige Betriebsdruck: z.B. entsprechen 5 bar Eingangsdruck einem Betriebsdruck von 3000 bar. Bei Erreichen des gewählten Betriebsdrucks schaltet die Pumpe automatisch ab. Ein Absperrventil ermöglicht das Trennen von With this hydraulic unit, the pressure is generated by a pneumatically driven piston pump: an electrical connection is not necessary. The desired operating pressure is set to the pneumatic drive side by means of a pressure reducer. The respective operating pressure results from a defined transmission ratio: e.g. 5 bar input pressure correspond to an operating pressure of 3000 bar. When the selected operating pressure is reached, the pump switches off automatically. A stop valve enables separation of unit and pressure outlet: pressure relief in the tank is achieved via a relief valve.

ADVANTAGES

  • Compact design
  • Simple handling
  • no electrical connection necessary
  • No energy consumption after reaching final pressure
  • Optionally deliverable as mobile version

Get in contact:

+49 5203 9166 - 0
info@poppe-potthoff.com